Archiv für August 2010

Treffen mit SOS Kinderdorf

28. August 2010 in Allgemein | Keine Kommentare »

Gestern hatten wir in Salzburg ein Treffen mit unserer Ansprechpartnerin von SOS-Kinderdorf. Es war für uns die erste Möglichkeit für ein persönliches Gespräch und persönliche Vorstellung unseres Projektes.

Das Projekt stößt auf sehr große Begeisterung seitens SOS-Kinderdorf und vor allem auf große Begeisterung über unserer Engagement: zu Zweit einen solchen Aufwand auf sich zu nehmen. Erste Kontakte zu einem Kinderdorf in Portugal wurden auch schon geknüpft. Diese brauchen dringend einen Bus und freuen sich sehr über unsere Aktion!!!

Im Gespräch konnten wir viele Details klären, die für uns und den weiteren Verlauf des Projektes wichtig sind.

SOS Kinderdorf Zusage

19. August 2010 in Allgemein | 2 Kommentare »

Seit heute ist es offiziell! SOS-KINDERDORF unterstützt unser Projekt und unsere Aktion!
Nächste Woche findet ein persönliches Treffen statt, in dem alle weiteren Details und Vorgehensweisen geklärt werden!
> Nächster Schritt: Kontakt zum Kinderdorf in Portugal aufbauen!

Das ist ein sehr großer Schritt für unser Vorhaben!

Postspenden

17. August 2010 in Allgemein, Fotos | Keine Kommentare »

Besonders freuen wir uns über die zahlereichen kreativen und persönlichen Briefspenden, die bei uns im Postkasten landen!

Vielen Herzlichen Dank

Momentaner Projektstatus

15. August 2010 in Allgemein | 2 Kommentare »

Unser momentaner Stand ist folgender:

  • das Projekt SCHICKT UNS NACH LISSABON wurde auf Facebook mit sehr guter positiver Resonanz gestartet.
  • Wir stehen momentan in direktem und intensivem Kontakt mit SOS-Kinderdorf um ein passendes Kinderdorf  zu finden, das unsere Spende auch dringend benötigt.
  • Durch den erfolgreichen Start auf Facebook haben wir schon unsere ersten Spendengelder gesammelt.

Arbeiten am Weblog

15. August 2010 in Allgemein, Fotos | 3 Kommentare »

Alex, Silvio und Tom, die fleißige Arbeitsgruppe, die sich über die Gestaltung und den Inhalt des Weblogs die Köpfe zerbrechen!


Auch dir, Alex, danke für deine fleißige Unterstützung dieses Projektes

12